PRIVAT EINLAGERN

einfach, sicher und günstig
mehr Platz schon ab 1qm.
Lager4you selfstorage verschafft Ihnen
sofort den Freiraum den Sie brauchen.

24 STUNDEN / 7 TAGE

Zugang zu Ihrer Lagerbox
per Chipkarte zu jeder Tages-
und Nachtzeit. Sicherheit durch
24h Videoüberwachung.

KOSTENLOSE HOTLINE

0800-0888777
Montag-Freitag
8:30-12:00 13:00-18:00 h
wir beraten Sie unverbindlich und kostenlos

VERPACKUNG & ZUBEHÖR

um Ihre Einlagerung
perfekt zu machen
und Ihre Sachen besonders sicher
und gut verpackt zu lagern.

GEWERBLICH EINLAGERN

um Fixkosten für eigene
Lagerflächen zu minimieren.
Mit bester Infrastruktur direkt
am Flughafen München.

Sie müssen einen Umzug planen? Bloß kein Stress!
Sie müssen einen Umzug planen? Bloß kein Stress!

Einen Umzug planen: Bei  fast jedem Menschen löst diese Vorstellung Stress aus. Aber dieser Stress ist vermeidbar, wenn Sie mit der Umzugsplanung rechtzeitig beginnen. Schreiben Sie so früh wie möglich eine "To-Do-Liste". Einerseits helfen die Schritte dabei zu wissen, was als nächstes kommt. Andererseits sehen Sie, was Sie schon geschafft haben. Bei einem Umzug müssen Sie für alle Möbel und Gegenstände an drei wichtige Punkte denken: Sie richtig einzusortieren, richtig zu verpacken und gegebenenfalls richtig zu lagern. Wir haben einige der wichtigsten Tipps für diese Punkte gesammelt und wollen Ihnen damit die Planung erleichtern. 


Einen Umzug planen Schritt 1: Richtig sortieren


Zur Planung eines Umzugs gehören schon früh detaillierte Überlegungen. Denn wenn etwas den Umzug erleichtert, dann richtiges Sortieren. Später soll alles in den richtigen Kisten landen und die Kisten sollen am richten Ort ankommen. Alle Boxen dahin zu bekommen, wo sie später sein sollen, ist mindestens die halbe Miete. Deswegen sollten Sie sich als erstes Gedanken über die Aufteilung machen: Was wird sofort nach dem Umzug gebraucht? Welche Kategorien von Dingen können auch erst  später ausgepackt werden? Was später zuletzt ausgepackt wird, kann auch schon früh eingepackt werden. Wer damit wiederum früh anfängt, hat am Ende weniger Stress. Wenn Sie einen Umzug planen, fangen Sie so früh wie möglich mit dem Sortieren und Verpacken an.


Einen Umzug planen Schritt 2: Richtig verpacken


Es ist aber gerade bei allem, was länger eingepackt bleiben wird, wichtig, die richtige Verpackung zu wählen. Dabei geht es nicht nur darum, die Gegenstände transportierbar zu machen. Sie müssen auch lange an einem Ort lagern können und dafür gut verpackt sein. Lesen Sie auch, was Sie dabei besonders im Winter beachten müssen. Wenn Sie bald einen Umzug planen, können Sie auch früh nach günstigen Angeboten für Umzugskisten und Verpackungsmaterial Ausschau halten. 


Einen Umzug planen Schritt 3: Richtig lagern


Ein Teil der Einrichtung wird auf jeden Fall einige Zeit in den Boxen und Kisten verbringen, die Sie für den Umzug auswählen. Da liegt die Überlegung nahe, diese Boxen nicht erst in der alten und dann in der neuen Wohnung zu lagern, sondern in einer Lagerbox. Dadurch sieht die neue Wohnung nicht so lange "unfertig" oder eben "nach Umzug" aus, weil überall noch Kisten stehen. Das Auslagern hat weitere Vorteile:

  • Wenn Sie einen Umzug planen , verschaffen Sie sich durch ein Zwischenlager Zeit und können das Auspacken in Etappen angehen.
  • Wenn die neue Wohnung kleiner ist als die alte, ist sie trotzdem nicht vollgestellt.
  • Wen Sie clever planen, können Sie ab dem Umzug je nach Jahreszeit etwas anderes "auslagern": Im Winter das Schlauchboot, im Sommer die Weihnachtsdeko.

Lagerboxen gibt es übrigens nicht erst ab der Größe einer Garage. Wir bieten verschiedene Lösungen: Angefangen von Platz für die Ordner der alten Studienunterlagen, die Sie noch nicht ganz wegschmeißen möchten, bis hin zur Fläche von gleich mehreren Garagen für die Einrichtung aus zwei vorübergehend nicht genutzten Zimmern. 


Einen Umzug planen Schritt 4: Richtig beraten lassen


Auch wenn es heutzutage nicht mehr so ungewöhnlich ist wie noch vor 20 Jahren, einen Umzug zu planen, sind doch die wenigsten Menschen "Profis", wenn es um den Umzug geht. Deswegen können Sie sich überlegen, direkt einen Experten wie die Spedition R. Möschner damit zu beauftragen. Beim Umzug kann das Umzugsunternehmen Ihnen zur Seite stehen, das Ihnen vom Transport bis zur Verpackung an vielen Stellen helfen kann. Wenn es um die richtige Lagerung geht, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir stellen nicht nur die passende Fläche zur Verfügung, sondern beraten Sie auch vorab gerne zu Ihren Bedürfnissen. Rufen Sie unsere kostenfreie Hotline unter 0800-0888777 an oder schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, um direkt und ohne Verpflichtungen beraten zu werden.